Welpentraining

In der Hundeschule Siegenburg findest Du Unterstützung für einen optimalen Start ins Zusammenleben mit Deinem Hundewelpen.

Welpenerziehung in Siegenburg

Geborgenheit – Verständnis – Vertrauen

Dein Welpe ist gerade bei Dir eingezogen und Euer gemeinsames Abenteuer beginnt.
In der Welpenschule Siegenburg baut Ihr von Anfang an eine gute Bindung & Erziehung auf.

t

Du fühlst Dich unsicher, weil an jeder Ecke gute Ratschläge lauern?

t

Du willst Deinen Welpen verstehen und von Anfang an den richtigen Weg mit ihm einschlagen?

t

Du wünschst Dir für die erste Zeit mit Deinem Welpen individuelle Unterstützung?

Im Kurs WelpenErziehung bauen wir die wertvolle Basis und das nötige Verständnis für Euren Alltag auf. Fernab von Sitz, Platz, Fuß erfährst du hier in 10 Wochen die wirklich wichtigen Dinge im Umgang mit Deinem Welpen.

Dein Welpe lernt…

  • Dir zu vertrauen und sich an Dir zu orientieren
  • erste Schritte an der lockeren Leine
  • Regeln und Grenzen zu akzeptieren
  • die 4 wichtigsten Signale für einen entspannten Alltag kennen
  • ein gutes Körpergefühl zu entwickeln
  • mit Dir Neues und kann sich ausprobieren
  • sich auch bei Ablenkung auf Dich zu konzentrieren

Du lernst…

  • die 4 Eckpfeiler für den optimalen Bindungsaufbau
  • das wichtigste Grundbedürfnis Deines Welpen
  • die verschiedenen Entwicklungsphasen und ihre Herausforderungen
  • praktische Tipps zur Stubenreinheit und Alleinbleiben
  • wie Du mit stressigen Situtionen umgehst gerade wenn Dein Welpe zwickt, springt oder anderen Quatsch macht.

Gemeinsam wachsen

Dein Welpe sammelt jetzt Erfahrungen fürs Leben. Alles für ihn ist Neu und Euer gemeinsamer Alltag muss sich erst einspielen – auch Ihr als Team müsst Euch noch finden. Eine aufregende Zeit für Euch beide! Der Kurs WelpenErziehung bietet Euch einen optimalen Start ins Zusammenleben!

Die Welpengruppe

Hier übst Du mit Deinem Welpen und anderen Teilnehmern, die 4 wichtigsten Signale für einen harmonischen Alltag.

Im Geschicklichkeitsparkours lernt Dein Welpe seinen Körper besser kennen und zu koordinieren. So wächst nicht nur sein Selbstvertrauen sondern auch Eure vertrauensvolle Beziehung.

Eines der wichtigsten Lernerfahrung die Dein Welpe machen darf ist es, trotz aufregender Situation, erstmal Ruhig zu bleiben. Alles zu beobachten und aus der Ruhe heraus mit Dir gemeinsam zu starten.

Und ich verrate Dir, die Körpersprachlichen Feinheiten Deines Welpen. Was es z.B. bedeutet wenn er wild auf andere Welpen oder Hunde zu rennt. Worauf Du in diesen Momenten achten solltest, damit sich der kleine Welpe nicht in eine brenzlige Situation begibt.

Themen in der Praxis

  1. Auf den Namen hören
  2. Sicherer Transport (Auto)
  3. An lockerer Leine laufen
  4. Rückruf
  5. Grenzen setzen
  6. Ruhe lernen
  7. Hundesprache verstehen
  8. Körpersprache des Menschen
  9. Abbruch/Aus
  10. Beißhemmung
  11. Orientierung am Menschen
  12. Körpergefühl fördern

Sozialspiel

Während der Praxisstunden findet kein Sozialspiel statt. Dies hat 3 Gründe:

  1. Ich möchte Dir und Deinem Welpen in den Praxisstunden genug Raum für die Inhalte geben. Ebenso sollen offene Fragen geklärt werden.
  2. Die Übungen sind für Deinen Welpen sehr anspruchsvoll und er muss sich sehr darauf konzentrieren. Daher würde eine zuzätzliche Interaktion mit den anwesenden Welpen zu einer Überforderung führen. Das möchte ich vermeiden.
  3. Dein Welpe soll ganz nebenbei lernen das anwesende Welpen oder Hund nicht gleich bedeutet das gespielt wird. So trainieren wir die Alltagstauglichkeit.

    Damit Dein Welpen oder Junghund den richtigen Umgang mit Artgenossen erlernt empfehle ich Dir die SozialkompetenzStunde. Hier findest Du weitere Infos ->  SozialkompetenzStunde

    Welpen-Wissen (Online)

    Es gibt viele Themen die in der Welpenphase wichtig sind. Hier findest Du schon mal die wichtigsten auf einen Blick.

    • die 4 Eckpfeiler des Bindungsaufbaus
    • Fütterung in der Welpenzeit
    • Spazieren gehen
    • die verschiedenen Entwicklungsphasen mit den entsprechenden Herausforderungen in der Welpenphase &
    • Ausblick in die Junghundphase

    Es ist Gut zu Wissen was auf Dich zukommt und wie Du optimal darauf vorbereitet bist.

    Ich stelle Dir das Welpen-Wissen während des Kurses online zur Verfügung. Du kannst es Dir auf dem Sofa neben deinem Welpen bequem machen und alle Inhalte nach einander anschauen. Wenn noch Fragen offen sind besteht die Möglichkeit diese in den Praxisstunden zu klären. Denn nur wer Wissen hat, kann auch Verständnis zeigen und sich richtig verhalten.

    Themen Welpen-Wissen (Online)

    Einzelcoaching für intensive Begleitung

    Du fühlst Dich überfordert weil Dein Welpe mehr aus dem Rahmen fällt als sich zu benehmen? Dann sei erstmal versichert das geht vielen Welpenbesitzern so und Du bist damit nicht alleine.

    Es gibt einige Probleme in Deinem Alltag bei denen Du nicht genau weißt wie Du diese lösen sollst oder wie Du am Besten damit umgehst? Während des WelpenErziehungskurses hast Du die Möglichkeit das Einzelcoaching vergünstigt dazu zu buchen. So kann ich Dich optimal unterstützen.

    Du hast 2 Optionen:

    1. Wir treffen uns an Deinem Wunschort (z.B. Zuhause) und widmen uns Deinem Thema.
    2. Wir treffen uns Online und Du kannst mein Wissen anzapfen und mir sämtliche Fragen stellen die Dich gerade umtreiben in Bezug auf Deinen Welpen.

    Wichtig zu Wissen

    Im Kurs WelpenErziehung lernt dein Welpe die ersten Signale kennen und kann diese in deiner Nähe mit wenig Ablenkung ausführen. Dein Welpe befindet sich nun auf dem Stand eines Kindergartenkindes. Die Zahlen und Buchstaben sind bekannt, die Zusammenhänge werden aber noch nicht erkannt.

    Der Folgekurs GrundErziehung zielt, genau wie in der Schule, darauf ab vertiefte Kenntnisse zu erlangen und die Zusammenhänge herzustellen. Aus Deinem Welpen wird ein Junghund und somit steigt er in die Grundschule auf. Hier lernt Dein Jungspund die gelernten Signale auch unter erhöhter Ablenkung oder auf weitere Distanz zu Dir umzusetzen. -> Lies gern bei GrundErziehung weiter.

    In Siegenburg & Umgebung

    }

    Wöchentlich ->Start: Samstag 24.02. um 13 Uhr

    N

    Einstieg nach Absprache möglich

    Maximal 6 Teilnehmer im Kurs

    Kombination aus Training + Wissen

    exklusive Facebook-Gruppe

    h

    Welpenguide (pdf)

    Voraussetzung: Gültige Hundehalterhaftpflicht

    Glückliche Hunde und zufriedene Menschen

    Hallo, ich bin Moni

    ich begleite Dich mit Deinem Welpen durch Eure ersten gemeinsamen Wochen. Erlebe Aha- Momente während Du die Bindung und Beziehung zu Deinem Welpen aufbaust. Du begleitest ihn nicht nur beim wachsen sondern auch beim Lernen.

    Genieße die ersten Meilensteine die ihr als Team erreicht. Aus praktischen Übungen und dem nötigen Wissen legen wir ein stabiles Fundament für ein harmonisches  Zusammenleben.

    Melde Dich hier zur Welpenschule an

    Das könnte dich auch interessieren:

    Auch für Welpen!

    Für Hunde ab 6 Monaten

    Alle Kurse & Events